elektron-energy-efficient

News

Smart City Tower

Smart City Tower

Smart City ist keine Zukunftsmusik. Smart City ist Realität. Dass es dafür keine Big City braucht, zeigt der neue Smart City Tower in der Stadt Wädenswil. Dieser multifunktionale Lichtmast, gibt nicht nur Licht, sondern kann noch so viel mehr.

Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit.

Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit.

Sowohl ausgereifte Eigenentwicklungen als auch hochwertige Produkte von führenden internationalen Herstellern bilden die Basis für neue Systemlösungen.

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2014 JoomlaWorks Ltd.
  • Home
  • News
  • Aktuelles
  • ELEKTRON macht Schweizer Städte smarter – Neuer Geschäftsbereich Smart City gegründet

ELEKTRON macht Schweizer Städte smarter – Neuer Geschäftsbereich Smart City gegründet

ELEKTRON macht Schweizer Städte smarter – Neuer Geschäftsbereich  Smart City gegründet

Das traditionsreiche Schweizer Handels- und Dienstleistungsunternehmen ELEKTRON mit Sitz in Au (ZH) weitet ihr Marktangebot auf die intelligente Vernetzung der städtischen Infrastruktur aus. Mit der Gründung des Geschäftsbereichs «Smart City» positioniert sich der Experte für Strassenbeleuchtung als Systemintegrator, der sich mit der Technik und den kommunalen Gegebenheiten bestens auskennt. Heute präsentiert ELEKTRON an der smartSuisse Messe in Basel erstmals öffentlich ihren Ansatz; die Strassenbeleuchtung als Schnittstelle für die technische Umsetzung von Smart City Lösungen. Mit der Partnerstadt Wädenswil realisiert ELEKTRON zudem ein erstes Pilotprojekt.

Mit dem Begriff «Smart City» werden oft grosse Millionenstädte wie Singapur, Seoul oder London verbunden. Doch Schweizer Städte, darunter Zürich und St. Gallen, beschäftigen sich ebenfalls seit längerem mit der Thematik – und auch für kleinere Gemeinden sind Ressourceneffizienz und intelligente Vernetzung höchst aktuell. Alle Gemeinden haben grundsätzlich ähnliche Aufgaben und sehen sich mit vergleichbaren Problemstellungen konfrontiert.

ELEKTRON will Städten, Gemeinden und Energieversorgern den Weg zur Smart City erleichtern. Ihr Anspruch ist es, die Schweizer Städte smarter zu machen. ELEKTRON bietet die fachliche Begleitung von der Bedürfnisabklärung bis zur technischen Umsetzung. Das Unternehmen wirkt dabei als unabhängiges Bindeglied zwischen den Städten bzw. Stadtwerken und namhaften Technologie-Anbietern aus aller Welt, die im Bereich des „Internet of Things" (IoT) führend sind.

Für mehr Lebensqualität

„Auf Basis modernster Technologie entwickeln wir massgeschneiderte Smart City End-to-End Lösungen, welche die Lebensqualität der Schweizer Bevölkerung erhöhen" erklärt Enrico Baumann, CEO der ELEKTRON AG und fügt an: „Als Systemintegrator schlagen wir künftig die Brücke zwischen den bewährten Lösungen aus aller Welt und den spezifischen Anforderungen und Gegebenheiten vor Ort".
Grosses Nutzen-Potenzial ortet ELEKTRON bei den Leuchtmasten im öffentlichen Raum. Sie sind ein wichtiges Infrastrukturelement und können als idealer Träger für zukünftige Smart City Lösungen dienen.

Intelligenter Lichtmast im Zentrum von Wädenswil

Heute, am 27. April 2017, präsentiert sich ELEKTRON an der smartSuisse Messe in Basel erstmals als Smart City Integrator. Parallel dazu treibt sie in ihrer Standortgemeinde ein erstes Pilotprojekt voran. Mit Wädenswil hat ELEKTRON eine Partnerstadt gefunden, welche die Digitalisierung der Infrastruktur aktiv unterstützen will. In nächster Zeit wird im Stadtzentrum von Wädenswil ein intelligenter Lichtmast installiert. Er soll schrittweise mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet werden. Zurzeit werden die technischen Details geklärt. Im Vollausbau würde er Umweltdaten aufzeichnen, das Verkehrsaufkommen messen, als Ladestation für Elektromobile sowie als WiFi Hot Spot dienen. Und das ist erst der Anfang...

 

» Mehr über Smart City

Zertifizierungen

unnamed

SQS Zertifikat: Qualität erkennen

ISO 9001:2008 | Qualitätsmanagementsystem

IQNet Logo gm al

IQNet Zertifikat: Weltweite Anerkennung

ISO 9001:2008 | Qualitätsmanagementsystem

Top Rating

Top-Rating.ch: Finanzielle Stabilität

Switzerland - Top Rating Companies

Berufsbildungplus

Berufsbildungplus.ch: Beste Ausbildung

Profis kommen weiter.

fvb Qualitätssiegel

Qualitätsmitglied des Fachverbandes der Beleuchtungsindustrie

Sicherheit, Professionalität, Service und Nachhaltigkeit.